Mettmann Deutschlandfinale 2015

Mettmann Bild

Der Platz liegt auf einem Ausläufer des Bergischen Landes in einem sanft hügeligen, 93 ha umfassenden Gelände, nur 15 km und 20 Autominuten östlich von  der rheinischen Metropole Düsseldorf entfernt. Umgeben von Feldern und Wiesen sind die Bahnen des 18-Loch-Golfplatzes sportlich anspruchsvoll und bieten mit insgesamt 71 Bunkern und 7 Wasserhindernissen besondere spielerische Reize. Angenehm kurze Wege zwischen den Bahnen und nur wenige Steigungen bieten beste Voraussetzungen für angenehme Golfrunden. Während man es auf den ersten neun Löchern mit nahezu ebenem Gelände zu tun hat, verlangen die eher hügeligen back nine streckenweise deutlich mehr Kondition, sind aber problemlos zu bewältigen.
In der  ländlichen Umgebung fernab von Auto- oder Flugverkehr kann man nicht nur Golf spielen, sondern auch in aller Ruhe die Natur genießen. Rehe, Hasen, und eine vielfältige Vogelwelt sind auf dem Golfplatz heimisch.

Ähnliche Beiträge