Tipp 4: Seien Sie ein Anhalter

Eben

Hier ist ein guter Gedanke für Sie während Ihres Aufschwungs: Denken Sie daran, Ihre Hand in eine Anhalter-Position zu bringen. Das heißt, dass, wenn der Schläger ungefähr auf Höhe der Hüfte ist, Ihr rechter Daumen nach oben zeigt. Ein anderer Gedanke, der Ihnen helfen wird: Stellen Sie sich vor, Sie würden jemandem die Hand geben, die Handfläche weder nach oben noch nach unten gerichtet. Diese einfachen Gedanken werden sicherstellen, dass der Anfang Ihres Schwunges korrekt ist.

Ähnliche Beiträge


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/452774_34123/webseiten/golfseite/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399